Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Benefizkonzert "Musik am Hofe Friedrich d. Großen"

Kurs-Nr.: , 12.09.2021, Assenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 12. 09. 2021 16:00 – 18:00 Uhr

Ort Schloss Assenheim, Hauptstraße 42, 61194 Assenheim

Kosten Erwachsene: 25 Euro Jugendliche, Azubis, Studierende: 15 Euro Kinder auf Anfrage

Links

Kunst & Kultur Musik

Flyer

Der Förderverein Dom zu Brandenburg lädt am Sonntag, den 12. September 2021 um 16 Uhr zu einem Benefizkonzert für das Schatzpatenprojekt „100 Schätze - 100 bedeutende Zeugnisse und Kunstwerke aus über 1000 Jahre Geschichte“ des Fördervereins Doms zu Brandenburg an der Havel in den Ballsaal des Schlosses bei Graf und Gräfin zu Solms-Rödelheim und Assenheim ein. Geboten wird „Musik am Hofe Friedrich des Großen“ mit Christoph Koerber am Cembalo, Elisa Friedrich an der Violine, Susanne Oehler an der Querflöte und Torsten Oehler am Cello.

Wir bitten zum Empfang ab 15 Uhr. Unser Domkurator Dr. Cord Georg Hasselmann wird in diesem Rahmen die Ziele und Projekte des Fördervereins für den Brandenburger Dom, die Wiege der Mark Brandenburg, vorstellen. Der Eintritt ins Konzert incl. Wein und Wasser zur Begrüßung und einem kleinen Imbiss in der Pause kostet 25 €, für Jugendliche bis 18 Jahre, Azubis und Studierende 15 € und für Kinder auf Anfrage. Karten erhalten Sie über Ruth v. Förster-Kamlah telefonisch unter 0641 28323 (Sprechen Sie gern auch auf den Anrufbeantworter.) oder über E-Mail: ruth.v.foerster-kamlah@t-online.de. Nach der Überweisung des Geldes auf das unten genannte Konto (Verwendungszweck: „100 Schätze“) reservieren wir die entsprechenden Karten auf Ihren Namen und legen Sie an der Kasse für Sie bereit. Wir freuen uns sehr über jede darüberhinaus gehende Spende und bitten Sie, diese mit dem Verwendungszweck „Spende 100 Schätze“ auf dasselbe Konto zu überweisen. Spendenbescheinigungen stellen wir gerne aus, wenn Sie uns Ihre dafür erforderlichen Angaben zur Verfügung stellen. Die Bankverbindung ist: Ruth v. Förster-Kamlah, Commerzbank Gießen, IBAN: DE75 5134 0013 0227 9727 00

Um Antwort bis zum 27. August 2021 wird gebeten.

Für die Vermittlung von Fahrgemeinschaften wenden Sie sich bitte an Ruth v. Förster-Kamlah: Am Zollstock 24, 35392 Gießen, oder unter der o.g. Telefonnummer bzw. E-Mail. Parkplätze stehen in den Nebenstraßen (nicht im Schloßhof!) zur Verfügung.

Details

Veranst. Förderverein Dom zu Brandenburg e.V.

Telefon 0641 28323

Telefax Langtitel

E-Mail ruth.v.foerster-kamlah@t-online.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch:
Gottes Gabe ist es.

Epheser 2, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / issalina

Zurück zur Webseite >

to top