Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Chorprojekte Ein Mahl für alle - Dona Nobis Pacem

Kurs-Nr.: , 14.08.2019, Steinbach

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 14. 08. 2019 19:00 –
24. 11. 2019 18:30

Ort Ev. Gemeindehaus, Untergasse 29, 61449 Steinbach

Kosten Ein Mahl für alle 15 Euro Dona Nobis Pacem 10 Euro

Links

Kunst & Kultur Musik

Ev. St. Georgsgemeinde Steinbach – Chorprojekte „Musik für alle“

Singen verleiht der Seele Flügel!

Jeder Mensch ist musikalisch! Probieren Sie’s aus!

„Ein Mahl für alle“ – Zehn Proben – ein Auftritt am 27. Oktober um 11 Uhr im Steinbacher Bürgerhaus.

Singen Sie zusammen mit begeisterten Menschen “Joshua Fit The Battle Of Jericho”, “When You Believe”, “Here I Am Lord”, “What A Wonderful World”, “It Don’t Mean A Thing” und “The Power Of Your Love”. Beim diesjährigen „Ein Mahl für alle“ rocken wir gemeinsam mit einer Band das Bürgerhaus.

 

„Dona Nobis Pacem“ – Fünf Proben – ein Konzert am 24. November um 17 Uhr in der ev. St. Georgskirche.

Eine Auswahl verschiedener „Dona Nobis Pacem“ ist das Thema der diesjährigen „Musik für die Seele“ am Totensonntag. Zusammen mit einigen Musikern möchten wir unsere schöne Kirche mit einem friedvollen, anrührenden Klang füllen, der unserer Seele gut tut.

Die Teilnahme an den Proben ist kostenlos. Kostenbeitrag nur für die Noten. Die Proben finden ab dem 14. August mittwochs von 19-21 Uhr im ev. Gemeindehaus, Untergasse 29, statt. Bitte melden Sie sich an bis zum 30. Juni bei ellen.breitsprecher@live.de oder malte.bechtold@googlemail.com

Sie haben eine Stimme. Wir brauchen sie.

 

 

Details

Veranst. Ev. St. Georgsgemeinde Steinbach

Telefon 06171 981403

Telefax Langtitel

E-Mail ellen.breitsprecher@live.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Lobe den HERRN, meine Seele,
und vergiß nicht, was er dir Gutes getan hat.

Psalm 103, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/issalina

Zurück zur Webseite >

to top