Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Das Gespräch in der Paarbeziehung: Ein Ehetag

Kurs-Nr.: , 12.11.2022, Nieder-Weisel

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 12. 11. 2022 10:00 – 17:00 Uhr

Ort Geistliches Zentrum der Johanniter, Johanniterstraße 7, 35510 Nieder-Weisel

Kosten Verpflegung: 30,00 Euro zzgl. Getränke Kursgebühr: 20,00 Euro p.P.

Links

Treffen Vortrag/Diskussion

Zeit:

Samstag, 12. November 2022, 10.00 – 17.00 Uhr

 

Leitung:

Elfriede Völkner und Pfarrer i.R. Hartmut Völkner, Langgöns.

Sie ist Lehrerin i.R. und Mutter von 4 Kindern, er Pfarrer i.R. und Lehrsupervisor.

Beide sind seit über 30 Jahren in der Paarberatung und Seminararbeit tätig.

 

Inhalte:

„Wie reden Menschen? Aneinander vorbei!“ Kurt Tucholsky

 

Für Johanniter hat die Ehe eine herausgehobene Bedeutung. Deshalb: Wie reden wir, wann und wo tauschen wir uns aus und worüber sprechen wir eigentlich und worüber lieber nicht? Haben wir feste Zeiten und Regeln, können wir über alles reden oder schweigen wir uns an und aus?

Dazu soll es an diesem Tag erfahrungsbezogene Gesprächsimpulse geben.

 

Anmeldung:

bis 28.10.

Details

Veranst. Geistliches Zentrum der Johanniter Nieder-Weisel im Evangelischen Dekanat Wetterau

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail Info.geistliches.zentrum@johanniter.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Jeder Mensch braucht einen Hoffnungsschrank,
in dem wir die Erfahrungen
von Befreiung sammeln.

to top