Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Deep Organ On Rock - zu Gast bei der Ev. Kirche G

Kurs-Nr.: , 18.06.2022, Gernsheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 06. 2022 19:00 – 22:00 Uhr

Ort Ev. Kirche Gernsheim, Darmstädter Str.1, 64579 Gernsheim

Kosten

Links https://www.doorprojekt.com/

Musik

Deep Organ On Rock

D.O. O. R. ist der Versuch, Klassiker der Rockmusik mit dem klassischen Instrument der Kirchenmusik zu verbinden. Dabei steht D.O.O.R. für Deep Organ On Rock. Das Projekt will eine Tür öffnen zwischen alter und neuer Musik, durch die Kombination von alten und neuen Instrumenten. So spielt die Kirchenorgel mit E-Gitarre, Bass, Schlagzeug und Saxophon Klassiker der Rock-Musik und bringen Stücke von Deep Purple, Santana, The Doors u.a.m. zu Gehör. Das Ganze findet in der Kirche statt, die ja bekanntlich das Haus auf dem Felsen (engl.: rock) ist. Die Fusion aus Rockband und Kirchenorgel hat dazu Stücke ausgewählt, die durch ihre virtuosen Orgelarrangements besonders geeignet sind.

Die Gesangsmelodien, der durchaus unterschiedlichen Werke, werden durch das Saxofon ersetzt.

Dem Kenner der Rockmusikszene wird schon in der Namensgebung dieses Musikprojekts die Assoziation zu dem epochemachenden Album der britischen Hard-Rockband Deep Purple aufgefallen sein, das im Juni 1970 veröffentlicht wurde. Deep Purple In Rock war das erste Studio-Album der Gruppe. Das daraus entnommene Stück Speed King ist ein „reinrassiger“ Hard Rock-Song, charakteristisch dabei das Wechselspiel von Jon Lords Hammondorgel und Ritchie Blackmores E-Gitarre.

Details

Veranst. Ev. Kirchengemeinde Gernsheim

Telefon 06258-3390

Telefax Langtitel

E-Mail info@doorprojekt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

In der Welt habt ihr Angst;
aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden.

to top