Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Filmabend „Die Migrantigen"

Kurs-Nr.: , 26.01.2023, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 26. 01. 2023 19:00 – 21:00 Uhr

Ort ESG, Gruppenraum (EG), Alexanderstr. 35, 64283 Darmstadt

Kosten

Links

ESG Darmstadt Interkulturelles Religion und Gesellschaft Kunst, Kultur, Freizeit Dokumentarfilm Audrey Lorde

© Die Migrantigen

Film Forum SICCSocial, International, Critical, Conscious
Die Migrantigen

Im Rahmen unseres neuen Film Forums SICC, zeigen wir euch heute Abend den Film „Die Migrantigen“. 

Die beiden, in die Gesellschaft integrierten Freunde Benny und Marko täuschen für eine TV-Doku-Serie vor, arbeitslose Kleinkriminelle mit Migrationshintergrund zu sein, bis sich das Blatt wendet und die von ihnen erfundene Wirklichkeit sie einholt.

Zwischen Gemeindebau und Streetlife: Regisseur Arman T. Riahi schickt Faris Rahoma und Aleksandar Petrović als fantastische Hauptbesetzung durch eine aberwitzige Komödie, die der Frage nachgeht, „Was macht man so als Ausländer?“ und dabei vergnügt und furchtlos sämtliche Klischees auf den Kopf stellt.

DONNERSTAG, 26. JANUAR, 2023
19.00 – ca. 21.00 Uhr

In der ESG
Alexanderstraße 35, Gruppenraum EG

INFOS UND ANMELDUNG
Kathrin Schreivogl
schreivogl@esg-darmstadt.de

Details

Veranst. Kathrin Schreivogl

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail schreivogl@esg-darmstadt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Ich merke, der weite Raum
entsteht nicht in mir und durch mich.
Er entsteht, weil andere da sind,
die mir Räume eröffnen,
gnädig umgehen mit meinen Schwächen,
sich einsetzen für einen menschenwürdigen Umgang
mit allen Menschen.

(Melanie Beiner zu Psalm 31,9)

to top