Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Grundwissen zum Umweltschutz

Kurs-Nr.: , 10.12.2019, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 10. 12. 2019 19:00 – 21:00 Uhr

Ort ESG, Alexanderstr. 35, 64283 Darmstadt

Kosten

Links

ESG Darmstadt Interkulturelles Religion und Gesellschaft

© Gery TagnePortrait Gery Tagne

Umweltverschmutzung und die Bewahrung unserer natürlichen Lebensgrundlagen

Der Umgang der Menschheit mit den Umwelt-Schutzgütern hat in den letzten drei Jahrzehnten zu einer rasanten Erhöhung der globalen Erdtemperatur geführt. Aus diesem Grund erleben wir immer mehr Naturkatastrophen auf der Erde. Sei es das Schmelzen der Gletscher, der Meeresspiegelanstieg, Starkregen, schneearme Winter, Dürren und Hitzewellen, häufige Waldbrände, etc. …
Wir sind überall auf der Welt von Umweltkatastrophen betroffen. Deshalb ist Klima- und Umweltschutz notwendig.
Im Rahmen eines dreißigminütigen Vortrags wird die Erforderlichkeit des Umweltschutzes erläutert. Dabei wird zunächst das Verhältnis des natürlichen zum anthropogenen Treibhauseffekt ausführlich dargestellt, die Umweltverschmutzung und ihre Auswirkungen detailliert erklärt und schließlich mögliche Schutzmaßnahmen erläutert.

REFERENTGery Tagne, Energiewirtschaftler undUmwelt- und Energiemanagementbeauftragter

Details

Veranst. Pfrn. Cornelia Otto

Telefon (06151) 50 130 77

Telefax Langtitel

E-Mail otto@esg-darmstadt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Denn alles, was aus Gott geboren ist, überwindet die Welt;
und unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.

to top