Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Heimat. Annäherungen an einen schwierigen Begriff.

Kurs-Nr.: , 31.03.2019, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 31. 03. 2019 15:30 – 18:00 Uhr

Ort Pauluskirche, Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt

Kosten Eintritt frei. Spenden zugunsten des barrierefreien Umbaus der Pauluskirche erbeten.

Links

Darmstadt-Stadt Paulusgemeinde

Daniel Neumann und Jan Wörner im Gespräch.

Eine Veranstaltung in der Reihe "Frühling@Paulus"


Der eine ist als Chef der ESA wie kaum ein anderer vom Blick aufs „Ganze“ unseres kleinen Planeten geprägt. Der andere sieht sich als Geschäftsführer der jüdischen Gemeinden in Hessen und Vorsitzender der jüdischen Gemeinde in Darmstadt immer wieder damit konfrontiert, dass Heimat als Kampfbegriff missbraucht wird.

Jenseits aller vordergründigen Allgemeinplätze wollen sich die beiden im Gespräch einer schwierigen Frage stellen: Welche Bilder, welche Hoffnungen, Gefühle und Ahnungen verbinden sich mit „Heimat“?

Auf musikalische Heimatsuche - von Josef Haydn über Peter Fox, Udo Jürgens, Sting und manch anderem - werden sich an diesem Nachmittag drei Menschen begeben, die sonst auch gerne mal anderswo „zuhause“ sind: Andreas Schlossarek (Gesang, Gitarre), Norbert Paul (Klavier) und Wolfgang Hornstein (Bass) als "PauUsHome"

Tageszeitgemäße Stärkungen stehen bereit.
Reservierung per Mail an veranstaltungen@paulusgemeinde-darmstadt.de empfohlen.

Details

Veranst. Ev. Paulusgemeinde Pfr. Hanno Wille-Boysen

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail veranstaltungen@paulusgemeinde-darmstadt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Gott erweist seine Liebe zu uns darin,
dass Christus für uns gestorben ist,
als wir noch Sünder waren.

Römer 5, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_saemilee

Zurück zur Webseite >

to top