Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Fachtagung Netzwerk "Leben im Alter" in der EKHN 06151 - 405 555 431

Kurs-Nr.: 06151 - 405 555 431, 06.06.2019, Frankfurt am Main

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 06. 06. 2019 9:30 – 16:30 Uhr

Ort Dominikaner Kloster, Kurt-Schumacher-Straße 23, 60311 Frankfurt am Main

Kosten kostenfrei

Links

Ausstellung Bildung Familie Fortbildung Gemeinsam statt einsam Kurs/Seminar/Tagung Politik und Gesellschaft Vortrag/Diskussion EKHN-Mitteilungen

Stellen Sie sich doch mal vor, wie Ihr Leben im Alter aussehen wird - einige Antworten:

-Darüber denke ich erst nach, wenn ich alt bin, die heutige Rente wird es ohnehin nicht mehr geben.

-Auch wenn ich mal Unterstützung brauche

-die Kinder will ich nicht belasten.

-Ich habe niemanden, der für mich sorgen wird, wenn ich es alleine nicht mehr schaffe.

-Dann kann ich endlich reisen und alles nachholen, wofür ich früher kein Geld oder keine Zeit hatte

Jede Generation hat ihre eignen Herausforderungen, die sie bewältigen muss. Sind - historisch neu - alte Menschen als immer größer werdende Bevölkerungsgruppe eine Zumutung für die nachfolgenden Generationen? Wie weit wird die intergenerative Solidarität zukünftig überhaupt gehen? Wird Fürsorge für einander parallel mit der gesellschaftlichen Individualisierung, die bis ins Alter reicht, erkalten? Mit diesen Fragen wird sich der Fachtag beschäftigen und damit eine Diskussion des Netzwerks fortführen, die bisher lediglich im Zeichen materieller Armut stand.

Interessierte aller Altersstufen, freiwillig Engagierte ebenso wie beruflich Aktive laden wir zu diesem interessanten Thema herzlich ein.

Folgende Projektworkshops finden an diesem Tag statt:

1.Mehrgenerationenhaus - Wehrheim im Taunus

www.mehrgenerationenhaus-wehrheim.de

2.FÄN – Fachkoordination Älterwerden - in Niederzwehren

www.fän-kassel.de

3.Bündnis Soziale Gerechtigkeit

www.soziale-gerechtigkeit-hessen.de

4.Projekt mit Langezeitarbeitslosen - im Sprengel Hanau

Ralf Weidner, Theologie Referat Wirtschaft – Arbeit – Soziales in der EKKW

5.Mittagstisch für Senioren – in Langen

www.langen-evangelisch.de/page/147/mittagstisch-für-senioren

6.Tafelarbeit im Hochtaunus

www.bad-homburger-tafel.de

Hinweis: Jeder Workshop dauert ca. 45 Minuten, es finden zwei Workshop Runden statt. Wir bitten Sie daher bei Ihrer Anmeldung zu vermerken, an welchen der Workshops Sie teilnehmen möchten.

Des Weiteren möchten wir Sie zur Ausstellung „Altersarmut stoppen – Renten sichern“ einladen, welche im Kreuzgang des Dominikanerklosters ausgestellt ist.

 

 

Details

Veranst. Netzwerk - "Leben im Alter" in der EKHN

Telefon 06151 - 405 555 590

Telefax Langtitel 06151 - 405 555 431

E-Mail leben-im-alter@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Singet dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder.

Psalm 98, 1

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_jjaakk

Zurück zur Webseite >

to top