Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Fit von Kopf bis Fuß

Kurs-Nr.: , 24.09.2022, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 24. 09. 2022 10:00 – 16:00 Uhr

Ort Tagungsraum, Martinstraße 29, 64285 Darmstadt

Kosten 25.- € incl. Mittagessen

Links

Schwerhörigen-Seelsorge Kurs/Seminar/Tagung

 

Was hat ein ABC-Spiel mit Bewegungstraining und Gymnastik zu tun?

 

Beides miteinander kombiniert trainiert nicht nur den Körper, sondern auch den Geist. Was liegt da näher, als die beiden Wohlfühlprogramme zu verbinden, um die grauen Zellen so richtig in Schwung zu bringen! So verbessern wir unsere Konzentration, Koordination und Flexibilität. Wir denken beim Bewegen und bewegen uns beim Denken. Ein kleiner Gedächtnisparcours, Spielerisches und Koordinatives machen uns munter.

 

Welche Bewegung und Entspannung tut uns gut?

 

Es geht um Körperwahrnehmung, Bewusstmachen von Bewegungsabläufen und das Erfühlen von kleinen Bewegungen. Dem Schulter-Nackenbereich wollen wir Aufmerksamkeit schenken. Mit vielen kleinen bewussten Bewegungen mobilisieren, stabilisieren und kräftigen wir die Schulter-Nackenmuskulatur. Diese Übungen können ohne großen Aufwand jederzeit angewendet werden. Es geht überwiegend um ein ruhiges, gezieltes Arbeiten rund um Muskeln und Gelenke. Alltagsbewegungen nehmen wir unter die Lupe und versuchen sie entlastender und funktioneller zu gestalten. Die Möglichkeit einer kurzen Massage auf dem mobilen Massagestuhl wird geboten.

 

Seminarleitung: Monika Volkmann-Lüttgen,

                        Fitnesstrainerin, Gedächtnistrainerin BVGT e.V.

 

 

Details

Veranst. Schwerhörigen-Seelsorge der EKHN in Kooperation mit der Hörbehinderten-Selbsthilfegruppe Darmstadt (HSD) Anmeldung bitte bis zum 11.09.2022

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail schwerhoerigenseelsorge.darmstadt@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge,
sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.

Epheser 2,19

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages /nottomanv1

Zurück zur Webseite >

to top