Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Forum: Eine Kindheit unter Maoisten

Kurs-Nr.: , 05.12.2022, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 05. 12. 2022 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Großer Gruppenraum, Haus 3, Siolistr. 7, 60323 Frankfurt

Kosten

Links

ESG Frankfurt Internationales

Für die Abschaffung der Monarchie waren viele, auch die Maoisten. Nach Jahren des Bürgerkriegs ist es nun friedlich. Doch wie geht die junge Demokratie Nepals mit dieser blutigen Geschichte um? Was ist aus den Kämpferinnen und Kämpfern geworden, die Nachbarn waren oder immer noch sind. Wie lebt, wie redet man miteinander? Mani Dulal berichtet aus seiner Kindheit. Es sind Geschichte(n), die selbst nepalesische Studierende aus der Hauptstadt nicht kennen.

Eine Kooperationsveranstaltung der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) und der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG)

Kontakt: lang@esg-frankfurt.de oder mondello@khg-frankfurt.de
Großer Gruppenraum der ESG, Siolistr. 7
Uni-Campus Westend

Weitere Infos hier!

Details

Veranst. Evangelische Studierendengemeinde (ESG) und Katholische Hochschulgemeinde (KHG)

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail lang@esg-frankfurt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Tu, was zu tun kannst.
Und dann ist gut, denn mehr geht nicht.
Alles weitere kann ich in die Hände Gottes legen
und darauf vertrauen, dass er es wohl gut mit mir meint.
(Carsten Tag zu Prediger 9,10)

to top