Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Große Orgelnacht zum 200. Geburtstag von C.Franck

Kurs-Nr.: , 05.11.2022, Oppenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 05. 11. 2022 18:00 – 22:00 Uhr

Ort Katharinenkirche, Katharinenstraße 1, 55276 Oppenheim

Kosten Eintritt frei!

Links Eintritt frei!| Anmeldung im Gemeindebüro unter kirchengemeinde.oppenheim@ekhn.de oder Mo-Fr 8.30 bis 12.30 Uhr telefonisch unter 06133-2381 (AB).

Musik Dekanat Ingelheim-Oppenheim

B. EßlingOppenheim

„Père Franck“, so nannten die Schüler am Pariser Konservatorium ihn ehrfurchtsvoll.

Vor genau 200 Jahren im belgischen Lüttich geboren und in Paris aufgewachsen, wirkte César Franck als Kirchenmusiker und Interpret an den prachtvollen Instrumenten des Orgelbauers Cavaillé-Coll in der französischen Hauptstadt. Ein Lehrer aus Leidenschaft war er und hoch angesehen nicht nur bei seinen Schülern. Schon bald galt er als Vorreiter einer jungen Generation von Komponisten, die in seiner Harmonik und Formenwelt den Beginn einer neuen Epoche erkannten. Er wurde zum Erneuerer der französischen Orgelschule. 1871 wurde er Mitgründer der Société National de Musique in Paris, ein Jahr später erfolgte der Ruf ans Pariser Konservatorium. Lebenslang wirkte César Franck als Titularorganist der Kirche Ste. Clotilde. Als er am 8. November 1890 starb, verlor Frankreich einen der bedeutendsten Komponisten und Organisten des 19. Jahrhunderts.

Nennen sie ihn auch „Père Franck“? Die Studierenden der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main? Am Samstag, dem 5. November, liegt die Musik des großen Komponisten in den Händen der jungen Interpreten. Im Rahmen des diesjährigen Schwerpunkts anlässlich des 200. Geburtstags des Komponisten erklingen alle 12 Hauptwerke für das Instrument, an dem César Franck sein Leben verbrachte, und die Konzertbesucher haben Gelegenheit, sein gesamtes Oeuvre kennenzulernen. Der Ort ist gut gewählt. In besonderer Weise zeigt sich die nuancenreiche Woehl-Orgel der Katharinenkirche prädestiniert, dem Klang der großen französischen, symphonischen Orgeln nachzuspüren.

Auch wenn die Orgelnacht um 22 Uhr endet, werden Sie die Klänge César Francks sicher noch lange begleiten.

Eintritt frei!

Anmeldung im Gemeindebüro unter kirchengemeinde.oppenheim@ekhn.de oder Mo-Fr 8.30 bis 12.30 Uhr telefonisch unter 06133 2381 (AB).

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Oppenheim

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail kirchengemeinde.oppenheim@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Tu, was zu tun kannst.
Und dann ist gut, denn mehr geht nicht.
Alles weitere kann ich in die Hände Gottes legen
und darauf vertrauen, dass er es wohl gut mit mir meint.
(Carsten Tag zu Prediger 9,10)

to top