Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Grundlagen der ethisch-nachhaltigen Geldanlage 06131 28744-11

Kurs-Nr.: 06131 28744-11, 14.09.2021, Mainz

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 14. 09. 2021 14:00 – 17:00 Uhr

Ort Zentrum Gesellschaftliche Veranstaltung, Albert-Schweitzer-Strasse, 55128 Mainz

Kosten

Links

ZGV EKHN-Mitteilungen Vortrag/Diskussion

Grundlagen der ethisch-nachhaltigen Geldanlage

Wie, wo und wofür (eigenes) Geld eingesetzt wird, sollte sowohl für die Institution Kirche als auch für einzelne Gemeinden und jeden Christenmenschen nicht gleichgültig sein. Geldanlagen können auf vielfältige Weise negative Effekte mit sich bringen, und sind folglich ethisch nicht neutral. Daher rückt seit einigen Jahren in der kirchlichen Investmentkultur die sogenannte "ethisch-nachhaltige Geldanlage" in den Fokus, die neben finanziellen Gesichtspunkten zugleich ethische, soziale und ökologische Folgewirkungen mit berücksichtigt, also einem umfassenden Nachhaltigkeitsbegriff folgt.

Doch welche Möglichkeiten gibt es, und welche Ansätze können auf institutioneller, aber auch auf individueller Ebene verfolgt werden? In einem kurzen Impulsvortrag wird zunächst das Spektrum der Strategien nachhaltiger Geldanlage vorgestellt. Danach bleibt Raum für Fragen und Diskussion. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ansprechpartner: Frau Dr. Jennifer Achten-Gozdowski

Details

Veranst. Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung

Telefon 06131 28744-44

Telefax Langtitel 06131 28744-11

E-Mail j.achten-gozdowski@zgv.info

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Vater unser im Himmel
Geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich
und die Kraft und die Herrlichkeit
in Ewigkeit.

Amen.

Matthäusevangelium 6,9-13

to top