Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Humor ist... Politische Satire aus der Anstalt

Kurs-Nr.: , 05.05.2021, Online

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 05. 05. 2021 19:30 –
13. 05. 2021 21:00

Ort , Römerberg 9, 60311 Online

Kosten Eintritt frei, Anmeldung erbeten

Links https://www.evangelische-akademie.de/kalender/humor-istpolitische-satire-aus-der-anstalt-in-die-akademie-2021-05-05/

Bildung Digital zu Hause

Fernsehsendung und Diskussion – oder Online-Diskussion

Satire leistet heute einen wichtigen Beitrag zur Auseinandersetzung mit ernsten gesellschaftlichen Themen. Das gilt auch für die ZDF-Sendung „Die Anstalt“. Beim Anschauen dieses explosiven Formats bleibt einem das Lachen oft im Halse stecken.

Bitte schauen Sie vorab ganz gemütlich zu Hause die aktuelle Sendung - entweder live am 4. Mai 2021 im ZDF oder in der Mediathek. Gerne wie gewohnt mit Popcorn und Kaltgetränk!

Es gibt zwei Möglichkeiten, bei der Diskussion mit Dietrich Krauß, dem Regisseur der Sendung dabei zu sein:

Auf Youtube: Einfach oben auf der Seite der Evangelischen Akademie den Link "Zum Livestream" anklicken

Wählen Sie sich als Teilnehmer in die Zoom-Konferenz ein, der Link hierzu wird einige Tage vorher hier veröffentlicht.

Ihre Fragen zur Sendung und zum Thema können gerne am 5. Mai ganztägig bis zum Ende der Live-Diskussion an diskussion@evangelische-akademie.de geschickt oder in der Chat-Funktion von Zoom gestellt werden.

Wir werden uns bemühen, so viele Publikumsfragen wie möglich in die Diskussion mit einfließen zu lassen.

 

Referent:

Dr. Dietrich Krauß, Redakteur „Die Anstalt“

 

Leitung:

Matthias Blöser

Jana Sauer

Hanna-Lena Neuser

Details

Veranst. Evangelische Akademie Frankfurt in Kooperation mit dem Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN und dem Frankfurter Presseclub e.V.

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail schneider@evangelische-akademie.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Vater unser im Himmel
Geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich
und die Kraft und die Herrlichkeit
in Ewigkeit.

Amen.

Matthäusevangelium 6,9-13

to top