Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kammerkonzert zur Mitgliederversammlung

Kurs-Nr.: , 12.02.2023, Friedberg

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 12. 02. 2023 16:00 – 17:30 Uhr

Ort Burgkirche, In der Burg 17, 61169 Friedberg

Kosten

Links

Musik

Sonntag, 12. Februar 2023, 16.00 Uhr

Burgkirche Friedberg

Kammerkonzert zur Mitgliederversammlung

Lieder und Arien von Wolfgang A. Mozart, Robert Schumann, Otto Nicolai, Gustav Mahler, 

Manuel de Falla, Enrique Granados, Fernando Obradors und ukrainischen Komponisten

Violeta Samon (Sopran)

Rüdiger Klein (Klavier)

 

Violeta Samon wurde 1995 in Kyiv (Ukraine) geboren.

Seit ihrem fünften Lebensjahr spielt sie Klavier, im Alter von acht Jahren kam auch Gesangunterricht dazu.
Mit sechzehn Jahren studierte Violeta Operngesang am Konservatorium in Kyiv und absolvierte auch ihr Masterstudium der Musik in Kyiv.
In 2018 bis 2020 sang sie im Opernstudio am Konservatorium in Kyiv (die Rolle von Euridice in der Oper von Gluck; Domna Saburova von Rimskiy-Korsakow; die Rolle von Mrs. Gobineau, "Medium" von Menotti) und spielte als Schauspielerin im Theater Studio "11" ( "La Commedia Divina. Inferno", die Regisseurin - Vlada Belozorenko, 2019).
In 2020 bis 2021 sang sie in eigenständigen Opernprojekten des ukrainischen Regisseurs Andriy Maslakov (die Rolle von Papagena und Die Zweite Dame in Mozarts "Die Zauberflöte" und die Rolle von Mercedes in Bizets "Carmen").
In 2021 wurde Violeta Solistin im Tango Theater und absolvierte Konzerte mit dem Kammerorchester "Kyiv Soloists" in der Philharmonie in Kyiv.
Im Juni 2022 war Violeta Teilnehmerin in der "Opera For Peace" Akademie (Rom) und im August in der Opernakademie "Les Rencontres Lyriques de Genève" (Schweiz).

Im Dezember 2022 sang Violeta Samon im Weihnachtskonzert der Sparkasse Oberhessen in der Stadtkirche Friedberg.

Violeta Samon lebt seit 2022 in Friedberg

 

Sonntag, 12. Februar 2023, 17.30 Uhr

Burgkirche Friedberg

Mitgliederversammlung des Förderkreises für Kirchenmusik e. V.

 

 

Details

Veranst. Ev. Kirchengemeinde Friedberg

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail seeger-kirchenmusik@t-online.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Der Gott der Hoffnung
aber erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben,
dass ihr immer reicher werdet
an Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes.

(Röm 15,13)

to top