Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Keine Gewalt ist auch keine Lösung- Ök. Studientag

Kurs-Nr.: 06421-969-120, 16.05.2018, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 16. 05. 2018 9:30 – 16:30 Uhr

Ort RPI Frankfurt der EKKW und EKHN, Rechneigrabenstr. 10, 60311 Frankfurt

Kosten 25,00€

Links www.rpi-ekkw-ekhn.de

Fortbildung

In unserer Gesellschaft wird Gewalt als Lösungsmittel wieder stärker legitimiert. Kriegsdrohungen sind kein Tabu mehr. Die Ereignisse in der politischen Weltlage sind beunruhigend bis beängstigend. Sanitäter und Helfer werden mitten im Einsatz angegriffen. Kinder-Spielzeugsteine werden als Weltkriegsserie produziert, Lasertag-Pistolen in Massen verkauft, Tendenz steigend.
Was bedeutet dies alles für das gesellschaftliche Klima? Wie beeinflussen die Ereignisse mein Weltbild?
Es wird Zeit, die eigene Sicht auf diese Dinge zu klären und zu vertiefen.
Bei der zunehmenden Gewalt in Schule suchen wir außerdem andere Wege:
- Intervention bei Gewalt im Schulalltag
- Umgang mit erlittener Gewalt
- Maßnahmen bei Gewaltereignissen von außen
- Sport als Kompensation und Gewaltphänomen
- Beratungsunterstützung
- Resilienz-Aufbau
- Präventionsmaßnahmen
- Psychologische Aspekte zur Ursache von Gewalt
- Reich-Gottes-Botschaft des Friedens

An diesem Tag geht es mit Inputs und Workshops um die eigene Einstellung und Haltung und um praktische Möglichkeiten für den Schulalltag, der Gewalt entschieden zu begegnen.

Ein Angebot für Schulseelsorge und Krisenseelsorge.

Anmeldung bis zum 14.04.2018 beim RPI Marburg (Zentrale)

Details

Veranst. Leitung: Dr. Brigitte Lob, Bistum Mainz, Andreas Mann, Notfallseelsorge Wiesbaden Referent/-in: Christine Weg-Engelschalk, RPI Gießen, Matthias Ullrich, RPI Marburg

Telefon 06421-969-100

Telefax 06421-969-120

E-Mail info@rpi-ekkw-ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.

2. Korinther 5, 17

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Zoltan Tasi/unsplash

Zurück zur Webseite >

to top