Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Orgelsommer: Jasmin Neubauer

Kurs-Nr.: , 25.07.2021, Dillenburg

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 25. 07. 2021 17:00 – 18:00 Uhr

Ort Ev. Stadtkirche Dillenburg, Kirchberg 19, 35683 Dillenburg

Kosten

Links https://evkirchedillenburg.church-events.de

Musik Kirchenmusik

Der Dillenburger Orgelsommer hat Tradition: Die Reihe der kleinen Orgelkonzerte findet in diesem Jahr vom 18. Juli bis zum 5. September 2021 wieder in den beiden Dillenburger Kirchen statt. Und das unter den bekannten Hygieneregeln.

Das zweite Konzert im Rahmen des Dillenburger Orgelsommers gestaltet Jasmin Neubauer am Sonntag, 25. Juli um 17 Uhr an der Oberlinger-Orgel in der Stadtkirche Dillenburg. Jasmin Neubauer ist Kantorin an der Jakobskirche Rothenburg ob der Tauber.

Sie präsentiert auf der Oberlinger-Orgel der evangelischen Stadtkirche Dillenburg ein abwechslungsreiches Programm. Sie spielt Werke von Nicolaus Bruhns, Johann Sebastian Bach, Josef Gabriel Rheinberger und Léon Boëllmann.

Auf einen Eintritt wird natürlich wieder verzichtet, lediglich über eine Spende zur Unterstützung des Orgelsommers würden sich die Organisatoren und Kantoren Petra Denker und Joachim Dreher freuen. Das Konzert finden als musikalische Andacht unter den erforderlichen Hygiene-Maßnahmen statt.

Eine Anmeldung ist erforderlich, und zwar bis zum 22. Juli unter der Telefonnummer 02771/5306 oder über die Internet-Adresse https://evkirchedillenburg.church-events.de .


Zur Person

Jasmin Neubauer studierte Kirchenmusik, Chorleitung und Orgel an den Hochschulen Bayreuth, Düsseldorf und Heidelberg - u.a. bei Roger Boggasch, Torsten Laux, Karl Rathgeber und Martin Sander. 2006 erhielt sie ihr B-Diplom, 2008 legte sie die kirchenmusikalische A-Prüfung ab.

Die Stipendiatin der Richard-Wagner-Stiftung Bayreuth wirkte bereits als Kantorin im Dekanat Fürstenfeldbruck und in den Kirchenkreisen Wetzlar und Braunfels.

Seit 2017 ist Jasmin Neubauer Kantorin an St. Jakob in Rothenburg o.d.T. sowie Dekanatskantorin des Dekanates Rothenburg. Orgelkonzerte im In- und Ausland, u.a. mit dem Regerchor Braunschweig, sowie eine CD-Einspielung der Orgelwerke Christian Ridil, zeugen von ihrem umfangreichen künstlerischen Wirkungskreis.


Die Teilnahme an den Konzerten erfolgt unter Auflagen


Die Konzerte in der evangelischen Stadtkirche und der katholischen Kirche unterliegen den dortigen Hygieneregeln. Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Teilnehmenden müssen die aktuellen Hygieneregeln beachten und das Abstandsgebot einhalten. Es gelten die erprobten und bereits umgesetzen Hygienekonzepte für die Gottesdienste in den Kirchen.

In der evangelischen Stadtkirche finden maximal 30 Zuhörer Platz, in der katholischen Pfarrkirche können 70 Personen die Konzerte besuchen. Eine Anmeldung zu jedem Konzert ist erforderlich unter Telefon 0 27 71 / 53 06 oder per digitaler Anmeldung unter https://evkirchedillenburg.church-events.de/ . Die Konzerte dauern 30 bis 40 Minuten, auf Kirchenführungen im Anschluss wird diesmal wieder verzichtet.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Spende zur Deckung der Kosten gesammelt.

 

 

» Das Programm in der Übersicht

 

K O N Z E R T E

Sonntag, 18. Juli
Kath. Pfarrkirche, 17.00 Uhr
Joachim Dreher · Kantor der Kath. Herz Jesu Gemeinde Dillenburg

Sonntag, 25. Juli
Ev. Stadtkirche, 17.00 Uhr
Jasmin Neubauer · Rothenburg o.d.T.

 

Sonntag, 1. August
Kath. Pfarrkirche, 17.00 Uhr
Matthias Grünert · Frauenkirchenkantor aus Dresden

 

Sonntag, 8. August
Ev. Stadtkirche, 17.00 Uhr
Ralf Bibiella · Kirchenmusiker aus Oppenheim

 

Sonntag, 15. August
Kath. Pfarrkirche, 17.00 Uhr
Jürgen Rieger · Stuttgart

 

Sonntag, 22. August
Ev. Stadtkirche, 17.00 Uhr
Carsten Igelbrink · Domorganist Limburg

 

Sonntag, 29. August
Kath. Pfarrkirche, 17.00 Uhr
Lilo Kunkel · Organist aus Würzburg

 

Sonntag, 5. September
Ev. Stadtkirche, 17.00 Uhr
Petra Denker · Propsteikantorin der Ev. Gemeinde Dillenburg

 

Details

Veranst. Propsteikantorin Petra Denker Ev. Kirchengemeinde Dillenburg

Telefon 02771 / 5306

Telefax Langtitel

E-Mail petra.denker@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch:
Gottes Gabe ist es.

Epheser 2, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / issalina

Zurück zur Webseite >

to top