Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

"Kleines 1x1 des Sterbens"

Kurs-Nr.: , 08.10.2022, Groß-Umstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 08. 10. 2022 10:00 – 15:00 Uhr

Ort Ökumenischer Hospizverein Vorderer Odenwald, St.-Peray-Str. 9, 64823 Groß-Umstadt

Kosten keine

Links http://www.hospizverein-vorderer-odenwald.de

Kurs/Seminar/Tagung

Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurs zur „Letzten Hilfe“ an.

In diesen Letzte Hilfe-Kursen lernen interessierte Bürgerinnen und Bürger, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können.

Wir vermitteln Basiswissen und Orientierungen und einfache Handgriffe. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern ist auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich.

Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.

Der Kurs wird von zertifizierten Letzte-Hilfe-Kursleiterinnen durchgeführt.

Die Kurse sind kostenlos.

Anmeldung über die Webseite oder per Mail: kontakt@hospizverein-vorderer-odenwald.de

Unsere Angebote sind nicht an Konfession oder Weltanschauung gebunden.

Details

Veranst. Ökumenischer Hospizverein Vorderer Odenwald

Telefon 06078 759047

Telefax Langtitel

E-Mail kontakt@hospizverein-vorderer-odenwald.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Ich merke, der weite Raum
entsteht nicht in mir und durch mich.
Er entsteht, weil andere da sind,
die mir Räume eröffnen,
gnädig umgehen mit meinen Schwächen,
sich einsetzen für einen menschenwürdigen Umgang
mit allen Menschen.

(Melanie Beiner zu Psalm 31,9)

to top