Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Klingende Kirche am Ewigkeitssonntag

Kurs-Nr.: , 26.11.2023, Herborn

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 26. 11. 2023 11:00 – 12:00 Uhr

Ort Ev. Stadtkirche Herborn, Kirchberg 9, 35745 Herborn

Kosten

Links https://ev-dill.de/kirchenmusik.html

Musik

Klingende Kirche“ am Ewigkeitssonntag: Die Kreuzstab-Kantate, eine Solo-Kantate für Bass und Kammerorchester, handelt von der Hoffnung auf Erlösung von allem irdischen Leid durch den Tod, verbunden mit der Hoffnung auf das ewige Leben in der Herrlichkeit Gottes.

Der Kantatentext nimmt Bezug auf den biblischen Text aus Matthäus 9, die Heilung des Gichtbrüchigen. In der einleitenden Arie stellt Bach das Leiden symbolisch durch Seufzer-Figuren der Solo-Stimme und der begleitenden Instrumente dar.

Beim Rezitativ des Solisten werden dem Text „Mein Wandel auf der Welt ist einer Schiffahrt gleich“ entsprechend die Wellenbewegungen durch die Stimmführung des Cellos imitiert. Den Text der Kantate verfasste der Bachschüler und Theologe Christoph Birkmann, während die Worte des Schlusschorals "Komm, o Tod, du Schlafes Bruder" aus einem Lied Johann Francks stammt.

 

 

Bach-Kantate 56 „Ich will den Kreuzstab gerne tragen“
mit Andreas Balzer, Bass
und dem Kammerorchester
unter der Leitung von Regina Zimmermann-Emde.

Details

Veranst. Ev. Kirchengemeinde Herborn

Telefon 0 27 72 / 33 37

Telefax Langtitel

E-Mail kirchengemeinde.herborn@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top