Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Neue Frankfurter Bachstunde - Der "Hamburger Bach"

Kurs-Nr.: , 19.08.2020, Frankfurt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 19. 08. 2020 19:30 – 21:00 Uhr

Ort Evangelische St. Thomaskirche, Heddernheimer Kirchstraße 2 B, 60439 Frankfurt

Kosten Eintritt frei. Spenden erbeten.

Links www.thomasorgel.info

Musik

Aufgrund seiner Lebensstationen auch der „Berliner“ oder „Hamburger Bach“ genannt, war Carl Philipp Emanuel Bach einer der entscheidenden Vertreter einer Epoche, für die im Nachhinein der literarische Begriff des Sturm und Drangs auch auf die Musik übertragen wurde.

Aber auch die Begriffe des galanten oder empfindsamen Stils sowie der Vorklassik werden für Bachs Zeit verwendet.

Die Oboistin Susanne-Kohnen und Kantor Tobias Koriath spielen u.a. die Sonate g-Moll, ein besonders schönes Beispiel für den galanten, empfindsamen Stil. Die beliebte Sonate wurde lange J. S. Bach zugeschrieben, daher findet man Sie im Bachwerkeverzeichnis auch unter der Nummer BWV 1020.

 

 

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Frankfurt-Nordwest / St. Thomas

Telefon 069/572840

Telefax Langtitel

E-Mail info@st-thomasgemeinde.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Wer eins ist mit sich selbst, ist stark.
Aber wer ist das?

to top