Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ökofair einkaufen - mit gutem Beispiel vorangehen

Kurs-Nr.: , 31.01.2019, Mainz

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 31. 01. 2019 10:00 – 17:00 Uhr

Ort Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN, Albert-Schweitzer-Straße 113-115, 55128 Mainz

Kosten 20,00 € (für Ehrenamtliche Kostenübernahme durch die Ehrenamtsakademie)

Links

Kurs/Seminar/Tagung Ehrenamtsakademie EKHN-Mitteilungen

Fachtag für Kirchenvorstände, Gemeindepädagog*innen, Pfarrer*innen


Der Umgang mit Gottes Schöpfung und Gerechtigkeit unter den Menschen sind wichtige Felder kirchlichen Handelns. Ökofair einkaufen bedeutet: wir gehen sorgsam mit unseren natürlichen Ressourcen um und senken den CO2-Ausstoß, wir setzen uns weltweit für existenzsichernde Löhne, gesunde Arbeitsbedingungen und den Verzicht auf Kinderarbeit ein.
Bei diesem Fachtag erfahren Sie anhand von guten Beispielen aus der Praxis, wie ökofaire Beschaffung in Gemeinden funktioniert und wie sie nach außen und innen wirkt. Gemeinsam erarbeiten wir konkrete Schritte für die Umsetzung.

Workshop-Inhalte:
•    Einkaufen in der Kirchengemeinde – eine Analyse
•    Einführung in das  Einkaufsportal www.wir-kaufen-anders.de
•    5 Schritte zur ökofairen Beschaffung: Damit fangen wir an!

Leitung:
Kathrin Saudhof, zuständig für Umwelt und Digitale Welt im Zentrum für gesellschaftliche Verantwortung der EKHN
Sabine Allmenröder, Fachstelle gesellschaftliche Verantwortung im Ev. Dekanat Bergstraße

Zielgruppe: Kirchenvorstände und Pfarrer*innen

Details

Veranst. Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail b.hahn@zgv-info.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top