Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Orgel & Bike im Weschnitztal

Kurs-Nr.: , 22.08.2021, Mörlenbach

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 22. 08. 2021 15:00 – 19:00 Uhr

Ort Kirchen in Mörlenbach, Reisen und Birkenau, Hirschgasse 3, 69509 Mörlenbach

Kosten

Links

Musik

Radtour mit konzertanten Pausen. Fünf Kirchen und ihre Orgeln werden mit dem Fahrrad besucht, in jeder Kirche wird es ein 20-minütiges Orgelkonzert geben. Die Zuhörer*innen und Tour-Teilnehmer*innen dürfen sich auf ein sehr abwechslungsreiches musikalisches Programm freuen!

Startpunkt ist die ev. Kirche in Mörlenbach. Dort beginnt um 15 Uhr das erste Konzert, gestaltet von Carolin Raschke, Organistin der ev. Kirchengemeinde.

Danach führt die Fahrradtour zur kath. Kirche Maria Himmelfahrt in Birkenau, wo um 16 Uhr ein Orgelkonzert mit dem Organisten Andreas Roth stattfindet. Das nächste Konzert wird um 16.30 Uhr in der ev. Kirche in Birkenau von der Organistin Meike Nagler dargeboten.

Die Tour führt weiter zur ev. Kirche in Reisen. Das dortige Konzert spielt um 17.30 Uhr Organist Helmut Kadel. Das Schlusskonzert mit der Organistin Gabriele Roth findet um 18.30 Uhr in der kath. Kirche St. Bartholomäus in Mörlenbach statt.

Im Anschluss laden die Kirchengemeinden zu „Weck, Worschd unn Woi“ in den katholischen Pfarrgarten in Mörlenbach ein.

Wer nicht gern Rad fährt, kann die Konzerttour auch mit dem Auto begleiten. Für Gäste ohne Auto sind genügend Mitfahrgelegenheiten vorhanden.

Details

Veranst. Ev. und kath. Kirchengemeinden im Weschnitztal

Telefon 06209 / 27 22 426

Telefax Langtitel

E-Mail Kirchengemeinde.Moerlenbach@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch:
Gottes Gabe ist es.

Epheser 2, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / issalina

Zurück zur Webseite >

to top