Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Religionen im Gespräch: Stolpersteine-Spaziergang

Kurs-Nr.: , 17.06.2021, Seligenstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 17. 06. 2021 19:30 –
14. 05. 2022 21:30

Ort NN, NN, 63500 Seligenstadt

Kosten kostenfrei

Links

Treffen Bildung Vortrag/Diskussion Frieden Religionen Ökumene Politik und Gesellschaft Digital zu Hause

Eine Stadtführung auf jüdischen Spuren in Seligenstadt ist das Juni-Programm der Veranstaltungsreihe "Religionen im Gespräch" der Evangelischen Kirchengemeinde Heusenstamm. Das Vorbereitungsteam um Pfarrer Sven Sabary lädt Interessierte am Donnerstag, 17. Juni, ein, anhand der vom Künstler Gunter Demnig in der Einhardstadt verlegten Stolpersteine Wege der Erinnerung in die jüdische Geschichte der Region zu gehen. Start ist um 19 Uhr. 

Geplant ist die Veranstaltung vor Ort - ob sie dort stattfinden kann, entscheiden die Verantwortlichen kurzfristig nach der Pandemie-Lage. Weitere Informationen dazu sowie zur Gesprächsreihe allgemein sind erhältlich bei Pfarrer Sven Sabary, sven.sabary@ekhn.de, Telefon (06104) 643885.

Im Rahmen der Reihe "Religionen im Gespräch" treffen sich Menschen unterschiedlicher Glaubensüberzeugungen, um einander und die jeweiligen Religionen besser kennen zu lernen: "Warum glaube ich, und was ist mir dabei wichtig? Wie ist das bei dir? Wo entdecken wir Gemeinsamkeiten, wo Unterschiede? Was fasziniert, was irritiert uns?" Interessierte können jederzeit dazustoßen und sind auch zu einzelnen Treffen herzlich eingeladen. 

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Heusenstamm

Telefon 06104 643885

Telefax Langtitel

E-Mail sven.sabary@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Beten mit Worten der Bibel:

Gott,
wir erfassen kaum, was auf Erden ist,
und begreifen nur schwer,
was wir in Händen haben.
Was aber im Himmel ist, wer hat es erforscht?
Und wer hat deinen Ratschluss erkannt?
Es sei denn, du hast Weisheit gegeben und
deinen heiligen Geist aus der Höhe gesandt.
Amen

(Weisheit 9,16 ff)

to top