Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Saalkirche Ingelheim: Piccolo(flöte) und Orgel

Kurs-Nr.: , 02.10.2020, Ingelheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 02. 10. 2020 17:00 – 19:30 Uhr

Ort Evangelische Saalkirche, Karolingerstraße 4B, 55218 Ingelheim

Kosten Der Eintritt ist frei (Kollekte erbeten)

Links http://www.skinner-orgel.de

Musik Kunst & Kultur Dekanat Ingelheim-Oppenheim Propstei Rheinhessen

C.Lenz

”Piccolo(flöte) und Orgel – ein perlendes, prickelndes und virtuoses Konzert-Erlebnis” gibt es am Freitag, dem 2. Oktober in der Evang. Saalkirche Ingelheim. Da aktuell durch die Abstandsregelungen nur ein Teil der Sitzplätze in der Kirche genutzt werden kann, finden zwei Aufführungen des gleichen Programms um 17 Uhr und um 19 Uhr statt.

Die Solistin Rebecca Fleck-Köster hat Querflöte an den Musikhochschulen Mainz und Würzburg studiert. Sie hat eine besondere Vorliebe für die Piccoloflöte entwickelt. Mit ihrer atemberaubenden Virtuosität spielt sie dieses hellklingende Instrument auf faszinierende Weise. Im Konzert spielt Carsten Lenz an der großen Skinner-Orgel der Saalkirche und nutzt dabei den großen Klangfarbenreichtum des Instruments für abwechslungsreiche Begleitungen und Orgel-Solo-Stücke.

Die Besucher erwartet Musik von der Barockzeit bis heute - auch mit Anklängen aus England, Schottland und Irland. Auf dem Programm stehen von Jean-Baptiste Loeillet: Sonate a-moll, Hans-André Stamm: Spring Dance, The joyful birdie, Polka ungehrese, Sicilienne, Rondo alla celtica, Michael Czulak: Celtic Dance, Medieval Rondeau, Toccata Ritmica, Vision of the Highlands, Marin Marais: Le Basque, Max Bruch: Schwedischer Tanz u.a.

Carsten Lenz ergänzt: “Die Kombination von Piccoloflöte und Orgel ist besonders passend. Orgelpfeifen funktionieren grundsätzlich ähnlich wie eine Flöte. Besonders ansprechend sind die Musikstücke mit folkloristischen Anklängen von Hans-André Stamm und Michael Czulak. Diese nehmen die Besucher mit nach England, Irland und Schottland. Rebecca Fleck-Köster spielt ihr Instrument mit extremer Virtuosität. Das ist ein Konzert, das man auf keinen Fall verpassen sollte.”

Wie bei Konzerten in der Saalkirche üblich, werden die Musiker per Video auf eine große Leinwand im Kirchenraum übertragen, damit die Konzertbesucher die Ausführenden von allen Plätzen der Kirche aus beobachten können. Der Eintritt ist frei (Kollekte erbeten). Konzertdauer: ca. 1 Stunde.

Besucher können im Vorfeld kostenfrei Sitzplätze über das Internet reservieren oder auch spontan zum Konzert kommen (es gibt immer noch einige Zusatzplätze). Weitere Informationen zur Sitzplatzreservierung, Hygienekonzept und weiteren Konzerten: www.lenz-musik.de, www.skinner-orgel.de.

 

 

Details

Veranst. Evangelische Saalkirchengemeinde Ingelheim

Telefon 06132/2325

Telefax Langtitel

E-Mail c.lenz@lenz-musik.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top