Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Stressfrei durch den Advent

Kurs-Nr.: , 01.12.2020, Langen

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 01. 12. 2020 19:45 – 21:15 Uhr

Ort Online-Veranstaltung via Zoom, Bahnstraße 44, 63225 Langen

Kosten 26,16 Euro

Links www.familienbildung-langen.de

Kurs/Seminar/Tagung

Mit Kinesiologie in Balance kommen

Neues Online-Angebot der Evangelischen Familienbildung

Die Adventszeit naht und viele lieb gewonnene Traditionen müssen angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie neu überdacht werden oder gar ganz ausfallen. Da ist Stress vorprogrammiert.

Stressfrei den Advent zu genießen und ein schönes Weihnachtsfest zu feiern, hängt auch wesentlich von der eigenen Befindlichkeit ab. Die Kinesiologie bietet eine Reihe von einfachen und sehr wirkungsvollen Übungen die eigene Wahrnehmung zu schulen und dabei achtsamer mit uns und anderen umzugehen.

Als Online-Angebot vermittelt die Health Kinesiologin Almut Kleist an vier Dienstagabenden interessierten Teilnehmer*innen, wie  mit Lockerungs-, Bewegungs- und Entspannungsübungen der Alltag auch in der Advents- und Weihnachtszeit stressfrei und gelassener bewältigt werden kann

Für die Teilnahme werden ein Laptop mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung benötigt.

Anmeldungen unter der Kursnummer W 1008 über die Website der Evangelischen Familienbildung: www.familienbildung-langen.de

_____________________________________________________________________________________

Die Evangelische Familienbildung im Kreis Offenbach ist eine Einrichtung in Trägerschaft der Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau. Das Programm begleitet Familien in allen Lebensphasen. Die Kurse, Gruppen und Projekte finden an insgesamt 35 Standorten vorwiegend in den evangelischen Kirchengemeinden der Dekanate Dreieich und Rodgau statt und bedienen somit flächendeckend das Einzugsgebiet des Kreises Offenbach. Im Schnitt nutzen jährlich etwa 3.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – darunter mehr als 500 Kinder – die über 250 Angebote. Ihren Sitz hat die Evangelische Familienbildung im Haus der Kirche in Langen. Leiterin ist Diplom-Pädagogin Angela Ruland.

Details

Veranst. Evangelische Familienbildung im Kreis Offenbach

Telefon 06103 – 300 78 25

Telefax Langtitel

E-Mail info@familienbildung-langen.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

In der Konzentration auf das, was ist,
kann sich so etwas wie ein Raum öffnen,
ein Gewahrsam schärfen für die Gegenwart Gottes.

(Carsten Tag)

Carsten Tag

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / rusm

Zurück zur Webseite >

to top