Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Trauer ist die Lösung?! 06031-162951

Kurs-Nr.: 06031-162951, 25.10.2021, Hofheim am Taunus

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 25. 10. 2021 9:00 –
26. 10. 2021 17:00

Ort Exerzitienhaus, Kreuzgasse 23, 65719 Hofheim am Taunus

Kosten 140,-- €

Links www.zsb-ekhn.de

Fortbildung Kurs/Seminar/Tagung EKHN-Mitteilungen Kategorien Weiterbildung Klinische Seelsorgeausbildung (KSA)

Die Begleitung von Menschen in Trauersituationen nach einem Verlust durch Tod gehört zu den Kernaufgaben von Seelsorger_innen. Wie können Seelsorgerinnen und Seelsorger mit Trauer und Trauernden umgehen, ohne sie zu umgehen? In Trauergesprächen, in der Gestaltung von Trauerfeiern und Bestattungen, in längeren Trauerbegleitungen…
Wie ereignet sich Trost? Welche Bedeutung kommt eigenen Trauererfahrungen zu und wie können Seelsorger_innen angesichts der spezifischen Belastung durch die Begegnung mit Trauernden für sich selbst sorgen?

An zwei Tagen wollen wir uns diesen Fragestellungen nähern. Angesichts der Kürze der Zeit und der Vielschichtigkeit der Themen orientieren wir uns an den Interessen der Teilnehmer_innen. Wir beschäftigen uns mit theoretischen Impulsen (z.B. den Traueraufgaben) und arbeiten an eigenen seelsorglichen Erfahrungen. Es wird erwartet, dass die Teilnehmer_innen dazu Verbatims oder in anderer Form dokumentierte Fall-/Praxisbeispiele einbringen.

Anmeldeschluss: 22. Juli 2021

Details

Veranst. Gudrun Goy, Pfarrerin, Supervisorin (DGfP), Dr. Jürgen Aach, Lehrsupervisor (DGfP)

Telefon 06031-162950

Telefax Langtitel 06031-162951

E-Mail zsb@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top