Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Vortrag „Kinder und ihre Helden im Holocaust“

Kurs-Nr.: , 26.01.2023, Oppenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 26. 01. 2023 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Martin-Luther-Haus, Am Markt 10, 55276 Oppenheim

Kosten keine

Links

Bildung Vortrag/Diskussion Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Die evangelische Kirchengemeinde Oppenheim, die Evangelische Erwachsenenbildung der EKHN und der Oppenheimer Geschichtsverein laden am Donnerstag, den 26. Januar 2023, um 19 Uhr, zu einem Vortrag "Kinder und ihre Helden im Holocaust" von Johanna Stein.

Der Vortrag zeigt auf, wie Menschen in der Hölle der Konzentrationslager ihre Menschlichkeit bewahrten und für die Kinder kämpften.

Die Konfirmandengruppe der evangelischen Kirchengemeinde Oppenheim wird zudem ihre Präsentation zum Thema "Kindertransporte als Rettung" am Beispiel von Walter Spiegel aus Oppenheim vorstellen. Es ist ein Beitrag aus insgesamt 12 Präsentationen des Jugendprojekts "Gewalt hat eine Geschichte" des Oppenheimer Jugendhauses - einer Kooperationsveranstaltung mit dem Oppenheimer Geschichtsverein e.V. und der KZ Gedenkstätte Osthofen.

Die Veranstaltung mit musikalischer Umrahmung (Ulli Becker) findet zum Gedenktag für die Opfer des Holocaust statt.

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Oppenheim, Evangelische Erwachsenenbildung der EKHN, Oppenheimer Geschichtsverein

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail steinjohanna@mailbox.org

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Es geht darum, die Menschen zu werden,
die wir in Gottes Augen sind.
Und es geht darum, das zu leben,
was wir in Gottes Augen sind!

(Volker Jung)

Volker Jung

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, stockam

Zurück zur Webseite >

to top