Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Warum wir über unser Essen nachdenken sollten

Kurs-Nr.: , 27.08.2020, Wiesbaden

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 27. 08. 2020 19:00 – 20:45 Uhr

Ort Haus an der Marktkirche, Friedrich-Naumann-Saal, Schloßplatz 4, 65183 Wiesbaden, 65183 Wiesbaden

Kosten keine. Um Gesundheitsschutz gewährleisten zu können, bitten wir um Anmeldung bei: petra.debus@ekhn.de

Links https://www.dekanat-wiesbaden.de/angebote/bildung/gesegnete-mahlzeit.html

Kunst & Kultur Bildung

Prof. Dr. Harald Lemke, Hamburg, befasst sich philosophisch mit der Bedeutung unseres Essverhaltens für die Zukunft. Er ruft zur "Ernährungswende" auf, was angesichts globaler Krisen mehr als dringend erscheint. Der Vortrag findet im Rahmen der ökumenischen Veranstaltungsreihe "Gesegnete? Mahlzeit!" statt.

Um Gesundheitsschutz zu gewährleisten bitten wir um Anmeldung bei: petra.debus@ekhn.de

Details

Veranst. Evangelisches Dekanat Wiesbaden, Fachstelle Bildung und Katholische Erwachsenenbildung Wiesbaden-Rheingau Untertaunus.

Telefon 0611-73424232

Telefax Langtitel

E-Mail susanne.claussen@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lukas 19, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / hudiemm

Zurück zur Webseite >

to top