Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu
ALTRUJA-PAGE-H1E4

Informationen zur Arbeit der Kollektenempfänger:

Schild Agentur für Arbeit

02.12.2021 pwb

9.1.2022: Für den Arbeitslosenfonds der EKHN

Die letzten zwei Jahre waren geprägt von der Pandemie. Ganz besonders waren benachteiligte Menschen davon betroffen. Der Arbeitslosenfonds ist ein wertvolles Instrument, das mit einer angemessenen sozialversicherungspflichtigen Vergütung nach den kirchlich/diakonischen Tarifen Menschen in Arbeit bringt. Mit ihrer Spende machen Sie das möglich.
Bibelhaus divers

03.12.2021 pwb

23.1.2022: Für die Frankfurter Bibelgesellschaft

Die Frankfurter Bibelgesellschaft fördert im „Bibelhaus Erlebnis Museum“ die Begegnung mit der Bibel und erreicht Menschen jeden Alters. Das erlebnisnahe Konzept weckt besonders das Interesse von Jugendlichen und spricht darüber hinaus Menschen an, die die Bibel wenig oder gar nicht kennen. Religionspädagogische Angebote bieten einen altersentsprechenden Zugang zu den Themen der Bibel.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Für die Hochwasser-Hilfe spenden

Evangelische Kirche im RheinlandVerheerendes Hochwasser 2021: Die Notfallseeslorge unterstützt Menschen, hier unterwegs mit dem rheinischen Präses Thorsten Latzel in betroffenen Gebieten.Verheerendes Hochwasser 2021: Die Notfallseeslorge unterstützt Menschen, hier unterwegs mit dem rheinischen Präses Thorsten Latzel in betroffenen Gebieten.

Die Evangelische Kirche im Rheinland und die Diakonie RWL haben ein Spendenkonto eingerichtet, um Betroffenen der Unwetter-Katastrophe zu helfen.

Präses Thorsten Latzel ruft auf: “Beten Sie für die Menschen, die im Augenblick so schrecklich leiden müssen. Spenden Sie. Und helfen Sie als Nachbarinnen und Nachbarn, wo immer Sie es im Augenblick können.”

Religion ist das,
was uns unbedingt angeht.

(Paul Johannes Tillich)

to top