Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Impulspost Trauer

Und jetzt? Trauer mit mir.

Der Tod eines Angehörigen oder eines Freundes ist ein einschneidendes Erlebnis. Das Sterben, der Tod und die Trauer machen oft sprachlos und hilflos. Aber sie gehören zum Leben, auch wenn es schwer fällt, sie anzunehmen. Mit der Impulspost "Trauer mit mir" möchte die EKHN dazu beitragen, die Sprach- und Hilflosigkeit angesichts von Tod und Trauer abzubauen.

Impulspost: Trauer mit mir Quelle: EKHN

Mutmacher

Video: Weltweit als Arzt im Einsatz - mit vollem Herzen

Als Kind hat Gerhard Trabert erlebt, wie befreundete Heimkinder immer wieder benachteiligt wurden. Damals hat er sich geschworen, sich als Erwachsener für mehr Gerechtigkeit einzusetzen. Heute packt der Professor für Sozialmedizin und Sozialpsychiatrie persönlich mit an und hilft wohnungslosen Menschen in Deutschland, Waisenkindern in Syrien und Flüchtlingen auf dem Mittelmeer.

Gerhard Trabert in seinem mobilen Sprechzimmer in Mainz. Esther Stosch

Bibel

Brot als Mittel zum Leben in der Bibel

Brothausen heißt der Geburtsort von König David und von Jesus. So lässt sich Bethlehem aus dem Hebräischen ins Deutsche übersetzen. Das zeigt die große Bedeutung, die Brot in der Bibel hat. Es steht für alles, was man zum Leben braucht.

Andrii Kotelnikov/gettyimages

Erntedank

Erntedank und Schöpfung

Herbst ist Erntezeit. Jetzt sichern die Landwirte einen großen Teil unserer Lebensgrundlagen. Durch eine passable Weizenernte werden wir auch 2020 unser „täglich Brot“ genießen dürfen. Allerdings hat stellenweise die Trockenheit den Kartoffeln und dem Mais zu schaffen gemacht. Wie „agrar heute“ berichtet, sei der Klimawandel an den Erträgen der letzten zwei Jahre deutlich ablesbar. Das sind Signale, um über die Geschenke der Schöpfung und den Umgang mit ihr nachzudenken.

Erntedank-Altar beim Landeserntedankfest Yvonne Schnur

FUNDUS Fotowettbewerb

Kirche im Fokus - Motive entdecken und gewinnen

Sie fotografieren gerne? Sie gestalten gerne Grafiken oder Zeichnungen? EKHN und Medienhaus starten ab 1. Oktober 2019 einen Fotowettbewerb. Es gibt viele Geldpreise zu gewinnen!

FUNDUS-Fotowettbewerb MDHS

ev.TV

Was? Wann? Wo?

Zum Veranstaltungskalender der EKHN

SCHNELLEINSTIEG

Denn alles, was aus Gott geboren ist, überwindet die Welt;
und unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.

to top